Was ist die Challenge 321?

Die Challenge 321 ist ein internationaler Wettbewerb für Kurz-Diaporamen mit einer Länge von
maximal 3:21 Minuten. Die kurze Laufzeit ist die Herausforderung (die "Challenge") für die Autoren.
Der Wettbewerb wurde bis 2014 im jährlichen Turnus vom Fotoclub Gaphe in Hayange (Frankreich) unter der Leitung von Ricardo Zarate organisiert.
Nach einer zweijährigen Unterbrechung wird der Wettbewerb nun von einem deutschen Team weitergeführt.

Der Ablauf

Die Autoren senden Ihre AV-Produktionen per Web-Transfer an das Organisationsteam in Deutschland.
Das Organisationsteam verteilt die Werke an jurierende Clubs in verschiedenen Ländern.
Jeder jurierende Club liefert eine Rangfolge zurück und das Organisationsteam bildet eine Gesamtrangliste.
Für die besten Autoren werden Geldpreise ausbezahlt, die aus den Einsendegebühren bestritten werden.

Hinweis für PayPal-Nutzer siehe Schritt-für-Schritt-Anleitung

Wenn Sie für die Zahlung der Einsendegebür PayPal benutzen, achten Sie bitte darauf, dass Sie "Geld an Freunde und Familie" senden und nicht für "Waren oder Dienstleistungen" bezahlen. Nur Zahlungen an "Freunde und Familie" sind für den Empfänger kostenfrei. Danke für Ihre Mithilfe.